Dorfhaus Thalkirchdorf

So funktioniert das Käsen

Wenn Sie wissen wollen, wie man schmackhaften Käse produziert, sind Sie in der Käseschule im Dorfhaus genau richtig. Georg, unser Senn, erklärt Ihnen, wie man Milch richtig erhitzt, dass Kultur beigeben nichts mit Kunst zu tun hat, was einlaben ist und dass Ihnen beim "Bruch machen" keine kriminelle Handlung anzulasten ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Käse, den Sie später mit nach Hause nehmen können, abfüllen und pressen. In der ersten Allgäuer Käseschule in Thalkirchdorf werden Sie eingeladen, sich in einer urigen Atmosphäre mit der Kunst der Käseherstellung vertraut zu machen. Der Käseschüler beginnt zunächst mit dem Melken einer Allgäuer Kuh(attrappe). Während der knapp zweistündigen Käseschulstunde erlebt der Gast die Kunst der Käseherstellung hautnah.

<p>Käseschule 1</p>
<p>Käseschule 2</p>
<p>Käseschule 3</p>
<p>Käseschule 4</p>
<p>Käseschule 5</p>
<p>Käseschule 1</p>